Dr. Christian Thurn

  • 1997 Staatsexamen Zahnmedizin, RWTH Aachen
  • 1997 Approbation
  • 1998-1999 Zahnärztliche Tätigkeit: Dr. med. dent. Peter Czupryna & Partner, Kempen
  • 1999 Promotion mit „magna cum laude“ „Entwichklung eines degradierbaren Copolymeres mit Hilfe des CO2-Begasungsverfahrens zur Therapie paradontaler Erkrankungen“; RWTH Aachen
  • 1999-2002 Kieferorthopädische Tätigkeit: Dr. med. Klaus Friesen & Partner, Moers
  • 2002-2003 Kieferorthopädische Tätigkeit: Prof. Dr. med. dent. Ulrike Ehmer, Poliklinik für Kieferorthopädie Universitätsklinikum Münster
  • 2003 Anerkennung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
  • 2003 Gründung der kieferorthopädischen Praxis in Kreuzau
  • 2003 Gründung des kieferorthopädischen Praxislabors in Kreuzau
  • 2008 Ermächtigung zur Weiterbildung auf dem Gebiet Kieferorthopädie
  • 2009 Gründung der kieferorthopädischen Praxis in Düren
  • 2009 Gründung des kieferorthopädischen Praxislabors in Düren
  • 2021 Kooperationspraxis der RWTH Aachen

Mitgliedschaften :

Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie
Berufsverband der deutschen Kieferorthopäden
Freier Verband deutscher Zahnärzte
Zahnärztekammer Nordrhein zaek-nr.de
Regionale Initiative Dürener Zahnärzte